skip to content

Die Massage

Zeit nur für Dich! 

Während eines Gespräches entscheidet sich die Behandlung die heute richtig ist, je nach persönlichem Wunsch und deiner aktuellen Situation. Der Raum und die Liege sind schon vorbereitet und warm. 
 
Die Massage ist ganzheitlich ausgerichtet und orientiert sich u.a. an deinem körpereigenem Energiesystem. Es ist eine Wohlfühlmassage, mit dem Ziel eines Eins-Gefühl von Körper, Geist und Seele zu fördern. Durch die achtsame Lockerung der verspannten Muskeln und des gestauten Gewebes entspannt sich der Körper, kommt in Bewegung und die Lebensenergie fließt wieder frei.
 
Der Körper kann sich nun eigenständig regulieren und die Selbstheilungfähigkeit wird gestärkt. Gefühle von Wohlergehen, Ausgeglichenheit, Zufriedenheit und positiver Lebensspannung entstehen und finden wieder ihren Platz. 

Willkommen!

 
Du brauchst nichts mitzubringen oder zu tun! Im Gegenteil, lass los, was nicht mehr gebraucht wird. Ein Raum in dem du authentisch sein kannst, Du selbst sein, bist willkommen und genau richtig so wie du gerade bist und bist geschützt. 
 
Der Abschluss einer Behandlung bilden unterschiedlich feste Streichungen, die die Energieverteilung im Körper weiter angeregt und weiter in Fluss bringen oder es findet ein sanftes Halten von Kopf oder Füßen statt. Es ist dann noch ein wenig Zeit um Nachzuspüren um wieder in der Welt anzukommen.

 

Hinweis: Wenn tiefsitzende Verspannungen sich lösen, kann es dazu kommen, dass sich das zugrundeliegende Thema noch einmal bemerkbar macht. Es ist wichtig es in diesem Moment wahrzunehmen und auch möglich dem hier Raum zu geben, nicht das Gefühl wieder zu erleben, sondern vielmehr es wissend anzuerkennen und es durchfließen zu lassen, als Teil unserer Erfahrung unseres selbst, es ist oft Teil eines Heilungsprozesses.
 
Ein häufiges Missverständniss: Ganzheitlich bedeutet nicht, dass der Körper von mir komplett massiert wird und beinhaltet keine intime Handlung.
 

Terminvereinbarungen sind verbindlich